Refresco prescht vor


Einer der bedeutendsten Lieferanten von Fruchtgetränke-Handelsmarken, Refresco, nähert sich nach dem dritten Zukauf in diesem Jahr der Umsatz-Milliarde. Die Refresco Holding B.V. in Dordrecht / Niederlande erwirbt vorbehaltlich der Genehmigung der Wettbewerbsbehörden die Sun Beverages Company N.V. Der Hersteller von Mineralwasser und Softdrinks mit Werken in Belgien, den Niederlanden und Frankreich setzt 235 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats