Refresco kauft in Frankreich zu


Die niederländische Refresco Holding B.V., nach eigenen Angaben einer der führenden Produzenten von Fruchtsaft und Softdrinks in Europa, hat jetzt 100 Prozent der Kapitalanteile an der französischen Nuits Saint-Georges Production SAS übernommen. Das in der Nähe von Dijon ansässige Unternehmen ist ebenfalls spezialisiert auf die Herstellung von Fruchtgetränken. Nach der Übernahme verfügt Refresco damit über eine zweite Produktionsstätte in Frankreich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats