Restrukturierung FrieslandCampina will wieder angreifen


FrieslandCampina organisiert das Deutschlandgeschäft neu, um wieder angreifen zu können. Der Molkereikonzern kündigt an, mit Landliebe in drei Jahren die zweitgrößte Marke der Weißen Linie werden zu wollen.
Die Schließung des Dessertwerks Gütersloh und den Umzug der Verwaltung in den Raum Düsseldorf will der Molkereiriese FrieslandCampina (FC) nicht

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats