Jahresrückblick Rotkäppchen-Mumm erwartet 2014 leichtes Absatzplus


Nach einem Rückgang 2013 rechnet der deutsche Sektmarktführer Rotkäppchen-Mumm damit, dass der Absatz in diesem Jahr wieder leicht anzieht. "Wir sind vorsichtig optimistisch", sagte der Vorstandschef des Unternehmens, Christof Queisser, am Donnerstag am Hauptsitz des Unternehmens in Freyburg. Das Jahresendgeschäft laufe allerdings noch. Die Monate November und Dezember allein brächten rund e

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats