SABMiller mit leichtem Absatzplus


Der Brauereikonzern SABMiller hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres beim Absatz ein leichtes Plus verbucht. Der Bierabsatz lag ein Prozent über dem Vorjahreszeitraum, der von alkoholfreien Getränken um zwei Prozent, wie das Unternehmen am Firmensitz in London mitteilte.
Zu dem nach Anheuser-Busch Inbev weltweit zweitgrößten Brauereikonzern gehören unter anderem die Bier-Marken

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats