Sara Lee verkauft Frischteig-Sparte


Der Ausverkauf bei Sara Lee geht weiter: Am Dienstag teilte der US-Konsumgüterproduzent mit, dass das nordamerikanische Geschäft mit gekühlten Teigen an den Ralcorp-Konzern verkauft wird. Der Kaufpreis beträgt 545 Mio. US-Dollar (rund 382 Mio. Euro).
Die vertraglich fixierte Übernahme durch die Ralcorp-Sparte Frozen Bakery Products soll bis Jahresende abgeschlossen werden. Sara Lee stellt mit dem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats