Schwächelndes Deutschlandgeschäft Händler setzen Oetker unter Druck


Die Lebensmittelsparte des Oetker-Konzerns ist auf Konfrontationskurs mit Händlern gegangen. Ein Streit um Preiserhöhungen kostete das Unternehmen in seinem deutschen Kerngeschäft mit Tiefkühlpizzas, Müsli, Backartikeln und Pudding offenbar mehrere Millionen Euro.
Auch Dr. Oetker hat zunehmend Schwierigkeiten, sich in Preisverhandlungen mit Händlern durchzusetzen. Im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats