Werksausbau Spatenstich für neues Hochwald-Werk


LZnet. Der Molkereikonzern Hochwald Foods hat die Bauarbeiten an seinem Milchwerk in Hünfeld begonnen. Die neue Anlage soll zur Entmineralisierung und Trocknung von Molke dienen. Die Inventitionssumme für den Anfang des Jahres angekündigten Ausbau liegt nach Unternehmensaussage bei ca. 60 Mio. Euro. Die Anlage sei eines der größten Investitionsprojekte in der Geschichte des Unternehmens.
Mit dem ne

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats