Verteilkampf prägt Spirituosenmarkt


LZnet. Der Spirituosenmarkt ist für 2012 ohne große Überraschungen angelaufen. In einer Branche, in der es im Wesentlichen um Verdrängungskämpfe geht, liegen Absätze und Umsätze leicht über Vorjahr.
In Oberhaching herrscht wohl die beste Stimmung im Lande. Nicht nur, dass Campari Deutschland den irischen Whiskey Tullamore Dew mit geschätzten 1,3 Mio. Flaschen Absatz im vergangenen Jahr an Land gez

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats