Agrar-Branchentreff Grüne Woche ist in Berlin gestartet


Die internationale Agrar- und Ernährungsmesse "Grüne Woche" hat eröffnet. Mit 1750 Ausstellern aus 61 Ländern verbucht die Messe eine Rekordbeteiligung. Zentrale Diskussionsthemen sind Tier- und Umweltschutz sowie die weitere Digitalisierung der Landwirtschaft.
Mehr Tierschutz, mehr Klarheit über Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten, digitale Vernetzung in der Landwirts

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats