Start-up-Reihe Nuri will mit TK-Brei den Babykost-Markt aufmischen


Die Gründerinnen von Nuri machen Hipp und Alete Konkurrenz. Sie wollen die Warengruppe Beikost für Babys aufmischen. Eltern, die keine Zeit haben, bieten sie Tiefgekühltes für die Jüngsten. Bei Rewe kommen die Produkte in den Onlineshop.
Gläschen mit Fertigbrei für Babys riechen seltsam und schmecken nicht wirklich lecker, finden Jana Lange und Josephine Bayer.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats