Stralsunder Brauerei firmiert um


LZnet. Ab 1. Januar 2012 firmiert die Stralsunder Brauerei unter dem Namen Störtebeker Braumanufaktur. Das teilt das Unternehmen mit. Die Biere der Marke Stralsunder werde es weiterhin unverändert im Sortiment geben.
"Für uns ist die Umfirmierung die logische Konsequenz daraus, dass wir bereits seit vielen Jahren auf handwerkliche Braukunst statt industrielle Großproduktion setzen", erklärt Ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats