Studie des Thünen-Instituts Stallumbau wegen Tierwohl kostet Bauern Milliarden


Um die Strukturveränderungen in der Nutztierhaltung umzusetzen, müssten die Bauern hierzulande bis zu 4 Mrd. Euro pro Jahr investieren. Das hat das  bundeseigene Thünen-Institut berechnet. Agrarministerin Julia Klöckner glaubt, die Verbraucher seien bereit, Mehrkosten beim Fleischeinkauf zu tragen.
Für den angestrebten Umbau der Nutztierhaltung in Deutschland müss

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats