Tabaksteuer soll erhöht werden


Die Raucher sollen nach Überlegungen in der Unions- Fraktion die geplante Steuervereinfachung über höhere Tabaksteuern mitfinanzieren. Die Initiative gehe vom Parlamentskreis Mittelstand aus, dem mehr als die Hälfte der CDU/CSU-Abgeordneten angehörten, schreibt die in Berlin erscheinende Tageszeitung "Die Welt". Dessen Vizechef Christian von Stetten schlage vor, bei einem Packungspreis von 4

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats