Tabakverkauf zieht wieder an


Deutschlands Raucher qualmen wieder mehr. Im zweiten Quartal 2012 wurden deutlich mehr Zigaretten und Feinschnitt versteuert als noch vor einem Jahr, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mit.
Nach einem kurzen Einbruch durch gestiegene Tabaksteuersätze 2011 und zu Jahresbeginn, zog der Absatz nun wieder an. Bei Zigaretten verzeichnete das Statistische Bundesamt ein Plus von

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats