Deutschland soll EU-Richtlinie in nationales Recht umsetzen


Die EU-Kommission wirft der Bundesregierung Versäumnisse im Kampf gegen das Rauchen vor und droht abermals mit rechtlichen Schritten. Deutschland lasse sich mehr Zeit als andere Länder, um rauchfreie Zonen zu schaffen, sagte der Brüsseler Gesundheitskommissar Markos Kyprianou. Deutschland sollte Anfang April das europäische Werbe- und Sponsorenverbot für Tabak in nationales Recht umsetzen, hat die Frist aber verstreichen lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats