Tendence zieht weniger Besucher an


Die Frankfurter Konsumgütermesse Tendence hat deutlich weniger Besucher angezogen als 2010. Die Messegesellschaft Frankfurt berichtete zum Messeschluss von 52.000 Fachbesuchern nach fast 57.000 im Jahr zuvor. Diese hätten aber stärker geordert, erklärte Messe-Geschäftsführer Detlef Braun.
Die traditionelle Herbstmesse hatte sich neu positioniert und sich vor allem auf den zentraleuropäischen Mar

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats