Fleischbranche wird stärker aktiv


LZnet. Die Fleischbranche treibt innerhalb des QS-Systems die Themen Nachhaltigkeit und Tierschutz weiter voran.
Anfang dieser Woche traf sich erstmals eine Arbeitsgruppe "Nachhaltigkeit", um einen möglichen Regelungsbedarf in der Wertschöpfungskette Fleisch und Fleischwaren zu diskutieren. Wie der Geschäftsführer der QS GmbH, Dr. Hermann-Josef Nienhoff, der LZ sagte, soll es jetzt vor allem da

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats