Treibhausgase Studie mahnt CO2-Reduktion in Fleischindustrie an


Die Milch- und die Fleischindustrie könnten mit ihren Wachstumswünschen zum Klima-Killer Nummer eins aufsteigen. Das berichtet eine neue Studie. Schon heute schlagen demnach die Riesen der Branche bei den Treibhaus-Emissionen große Ölkonzerne. 
Die fünf größten Milch- und Fleischproduzenten der Welt sind gemeinsam für mehr Treibhausgas-Emissionen pro J

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats