Trennung von Marken Mondelez-Ausverkauf geht weiter


Der US-Süßwarenhersteller Mondelez verkauft weitere Marken Jetzt trennt sich der Konzern von den regionalen Marken Domino, Jaffa und Fanipala Käufer ist das finnische Unternehmen Fazer
Mondelez trennt sich von weiteren regionalen Gebäckmarken. Domino, Jaffa und Fanipala gehen an das finnische Unternehmen Fazer. Dieses hatte sein Gebäckgeschäft 1995 an Danone verkauf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats