Lebensmittelkrise für UN ist größte Herausforderung


Der rasante Anstieg von Lebensmittelpreisen und die damit verbundene zunehmende Armut stellen in den kommenden Jahren eine der größten Herausforderungen für die Vereinten Nationen dar. Die Weltorganisation müsse sich in Zukunft noch mehr mit den Ursachen und Folgen höherer Lebensmittelpreise auseinandersetzen und ihnen aktiv entgegenwirken, sagte der UN-Sondergesandte der Arbeitsgruppe zur g

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats