Umbauprogramm Unilever strukturiert um


CEO Paul Polman gibt groß angelegte Umbaupläne für Unilever bekannt. Die bisher separat geführten Sparten mit Lebensmitteln und Erfrischungen werden verschmolzen. Das Margarinen-Geschäft soll entweder ganz verkauft oder zumindest eigenständig werden. Ebenso werden weltweit Jobs gestrichen; betroffen davon sind ganze Führungsetagen.
Der Konsumgüterkonzern Uni

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats