Tarifabschluss im Heilbronner Unilever-Werk


Die 1400 Beschäftigten des Konsumgüterkonzerns Unilever (Knorr) am Standort Heilbronn bekommen mehr Geld. Wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in Heilbronn mitteilte, steigen die Löhne und Gehälter rückwirkend zum 1. August um drei Prozent. Ab Juni 2012 gibt es eine weitere Anhebung um 2,6 Prozent. Die Laufzeit des neuen Tarifvertrags gehe bis zum 31. Mai 2013.
Vor der Einigung h

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats