Deutschland-Geschäft Unilever beendet Personalabbau


Beim Konsumgüterriesen Unilever haben die Restrukturierungen der letzten Jahre Spuren hinterlassen. Die Mitarbeiterzahl ist in Deutschland in fünf Jahren von über 6.000 auf unter 5.000 gesunken. Zuletzt sind Hunderte von Arbeitsplätzen nach Rotterdam und ins polnische Kattowitz verlagert worden. In der Hamburger Deutschland-Zentrale sind dadurch Büros frei geworden. Zwei Etagen stehen in der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats