Unilever und Barry Callebaut kooperieren bei der Produktion


Der Schweizer Schokoladenhersteller Barry Callebaut und der britisch-niederländische Konsumgüterhersteller Unilever haben eine Vereinbarung über die Belieferung von Kakao und Schokolade abgeschlossen. Barry Callebaut wird einer Mitteilung zufolge seine derzeitige Verkaufsmenge an Unilever nahezu verdoppeln und damit weltweit 70 Prozent der Kakao- und Schokoladenprodukte von Unilever liefern.
Die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats