Börsenpläne United Biscuits prüft Namenswechsel


Der britische Kekshersteller United Biscuits prüft eine Änderung seines Firmennamens. In Vorbereitung auf einen möglicherweise noch für dieses Jahr anstehenden Börsengang könnte das Unternehmen den Namen einer seiner populärsten Marken annehmen: McVitie's.
Der vor allem bei britischen Verbrauchern bekannte Name soll auf die schottischen Wurzeln des Konzerns verweisen und Vertrauen bei potenziellen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats