Unternehmer-Dynastie Familie Reimann stellt sich ihrer NS-Firmengeschichte


Albert Reimann sen. und Albert Reimann jun. sollen offenbar überzeugte Nationalsozialisten und Antisemiten gewesen sein. Einem Medienbericht zufolge soll es im Haus der Firmen-Patriarchen zu Gewalt und Missbrauch gekommen sein. 
Die Unternehmer-Dynastie Reimann gilt als eine der reichsten Familien Deutschlands – die mit zahlreichen Firmenbeteiligungen hinter weltbekannten Marken ste

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats