VK Mühlen weist erneut Verlust aus


Der Mühlenbetreiber VK Mühlen AG hat seinen Jahresumsatz infolge höherer Preise um 150 Mio. Euro auf 680 Mio. Euro steigern können. Das berichtet das Unternehmen. Aufgrund anhaltend schwieriger Marktbedingungen und einem insbesondere in Deutschland sehr wettbewerbsintensiven Umfeld habe man jedoch das Geschäftsjahr mit einem deutlich negativen Ergebnis abgeschlossen, so VK Mühlen.
So beläuft sic

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats