Venture Investor Zentis will stärker mit Start-ups zusammenarbeiten


Zentis setzt in Zukunft verstärkt auf Start-ups. Dafür hat der Konfitürehersteller das Tochterunternehmen Zentis Ventures gegründet. Ziel ist die Förderung innovativer Ideen aus der Food-Branche.
Der Konfitürehersteller Zentis möchte seine Zusammenarbeit mit Start-ups ausweiten. Wie der Hersteller mitteilt, hat Zentis dafür ein Tochterunternehmen unter d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats