Verbraucherelektronik wächst mit Smartphones und Tablets


LZZnet/dpa-AFX. Der Umsatz mit Verbraucherelektronik in Deutschland ist in den ersten neun Monaten des Jahres um 5,4 Prozent auf 19,6 Mrd. Euro gestiegen. Zu den mit Abstand größten Umsatztreibern gehörten dabei Smartphones und Tablets. Der Produktbereich der privat genutzten Telekommunikation legte insgesamt um 21,1 Prozent zu, teilte die Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselek

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats