Verkauf Henkell Freixenet trennt sich von Spirituosenmarken


Henkell Freixenet räumt in seinem Spirituosensegment auf. Dabei werden Marken wie Scharlachberg und Jacobi 1880 an das Familienunternehmen August Ernst aus Bad Oldesloe weitergereicht.
Der Sekthersteller Henkell Freixenet will sich im Spirituosensegment auf seine Kernmarken konzentrieren. Im Zuge dessen trennt sich die Oetker-Tochter von einer Reihe von Spirituosenmarken. Scharlachberg Meister

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats