Vion legt Fokus auf höhere Margen


"Nicht mehr, sondern besser!" So könnte man die neue Vion-Unternehmensstrategie beschreiben, die Direktionsvorsitzender Peter Beckers jetzt in groben Zügen vorgestellt hat. Der Fokus liegt nicht mehr auf Umsatzwachstum, sondern auf höheren Margen.
Dazu soll der Anteil vorverpackter Ware von 30 auf 40 Prozent vergrößert werden. Außerdem soll der Anteil von Produkten mit Zusatznutzen für die Ge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats