UK-Händler ziehen gemischte Bilanz zum Weichnachtsgeschäft


Großbritanniens Händler ziehen eine gemischte Bilanz zum rückliegenden Weihnachtsgeschäft. Während die einen wie beispielsweise Tesco gute Geschäfte erzielten, sind andere wie Sainsbury und Marks & Spencer eher enttäuscht.
Tesco profitierte vom Online-Geschäft und zusätzlichen Dienstleistungsangeboten an die Kunden. Gruppenweit stieg der Umsatz in dieser für den Handel wichtigen Periode um

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats