Weihnachtseinkäufe gut angelaufen


 Eurokrise und die Unsicherheit auf den Märkten schrecken die deutschen Verbraucher offenbar nur wenig. Gut fünfeinhalb Wochen vor Weihnachten herrscht vielerorts dichtes Gedränge in den Einkaufsstraßen der Innenstädte. Auch die Online-Warenkörbe füllen sich.
Die rund 400.000 Einzelhändler rechnen in den wichtigen Konsummonaten November und Dezember zwar mit einem etwas geringeren Umsatzplus als

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats