Weleda erwartet abgeschwächtes Wachstum


LZnet. Die Schweizer Weleda Gruppe rechnet im Geschäftsjahr 2011 mit geringeren Zuwächsen. Neue Wettbewerber sorgen im Segment Naturkosmetik für Bewegung.
Die Weleda AG will den eingeschlagenen Wachstumskurs auch 2011 fortsetzen. Jedoch rechnet der Schweizer Naturkosmetik- und Arzneimittelhersteller, bei stabilen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, mit schwächeren Zuwachsraten als in den Vorjahre

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats