Werbemonitor Discounter lassen Werbegeld regnen


Die Anbieter schnelldrehender Konsumgüter treten mit ihren Werbeausgaben im ersten Halbjahr in Summe auf der Stelle. Doch nicht alle Markenanbieter stehen auf der Ausgabenbremse. Besser sieht es im LEH aus. Vor allem die Discounter sind angesichts der laufenden Preisschlacht in Spendierlaune.
Deutschlands werbestärkster Händler heißt derzeit Lidl. Rund 185 Mio. Euro steckte de

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats