Werbepartnerschaft Bitburger beendet Sponsoring des DFB


Die "Fan Force One" wird eingemottet: Die Brauerei Bitburger wird ihre Sponsoring-Partnerschaft mit dem Deutschen Fußball-Bund und seiner Nationalmannschaften nach Auslaufen des aktuellen Vertrages Ende 2018 nicht verlängern. Ganz aufgeben wollen die Eifler das Fußball-Sponsoring aber nicht.
Die Braugruppe Bitburger wird nach 2018 nicht mehr Sponsor des Deutschen Fußball-Bund

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats