Werk Bayreuth Stellenabbau bei British American Tobacco durch


Der Zigarettenhersteller British American Tobacco hat den Stellenabbau an seinem deutschen Produktionsstandort Bayreuth abgeschlossen. Die Zahl der Werksbeschäftigten wurde von vormals 1400 auf 500 verringert.
Der Konzern British American Tobacco (BAT) hat seinen vor knapp zwei Jahren angekündigten Stellenabbau im Werk Bayreuth abgeschlossen. 500 Mitarbeiter verbleiben am Standort - und d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats