Werkverträge Tönnies integriert externe Mitarbeiter


Mit Blick auf das geplante Verbot von Werkverträgen der Regierung macht Tönnies jetzt ernst: Zum Monatswechsel will der Fleischriese 1800 externe Mitarbeiter in die Unternehmensgruppe holen. Zudem fordert das Unternehmen einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag.
Deutschlands größter Fleischkonzern Tönnies gliedert zum Monatswechsel rund 1800 Werkvertrag-Mitarbei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats