Weser Feinkost geht's an den Kragen


Der Weser Feinkost GmbH in Syke bei Bremen droht nach Gewerkschaftsangaben das Aus. Der Betrieb mit seinen rund 100 Beschäftigten soll zum 30. April geschlossen werden, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten. Das sei auf einer Betriebsversammlung angekündigt worden sein.
Der Hersteller war von der Homann Feinkost Gruppe übernommen worden, die zum Konsortium des Unternehme

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats