Wiesenhof kämpft um Möckern


Die PHW-Gruppe hofft nach dem Wechsel bei der Überwachung auf ein Ende der Schlagzeilen um den Schlachthof in Möckern.
Wiesenhof-Inhaber PHW begrüßt laut Vorstand Peter Wesjohann die Entscheidung des Landrates des Landkreises Jerichower Land, die Verantwortung für die Überwachung des Geflügelschlachthofes in Möckern neu zu regeln. Aus Sicht von PHW sorgten in der Vergangenheit und bei der j

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats