Wilms vertreibt Teutoburger Rapsöl


Ab Januar 2005 startet das Importhaus Wilms den Vertrieb von Speiseölen aus der Teutoburger Ölmühle. Die höherpreisigen, kalt gepressten Rapsöle werden auf Basis neuer Technik produziert, die eine eigenständige Qualität ermöglicht. Auf dem boomenden Markt für Raps-Speiseöl hat sich die erst 2000 gegründete Teutoburger Ölmühle GmbH & Co. KG, Ibbenbüren, bereits eine Sonderstellung erobert. Das nach Angaben des Erfinders und geschäftsführenden Gesellschafter, Dr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats