Windstar bringt Apotheke ins Regal


LZnet. Der Nahrungsergänzungsmittel-Vertreiber Windstar AG fokussiert sich nach dem Verlust der Schlecker-Umsätze auf die Entwicklung von eigenen Marken und will mit einem breiten Dienstleistungsangebot für Handelspartner weiter wachsen.
Die Schlecker-Insolvenz trifft viele Player im Markt – doch Eigenmarkenanbieter in besonderem Maße. Einer von ihnen ist die Windstar AG, die Private Label im Be

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats