Wrigley investiert ins Marketing


Der Kaugummi-Hersteller Wrigley will mit deutlich mehr Medienpräsenz noch bekannter werden. Im Zuge dessen wird das Unternehmen 2013 das Budget für Marketing und Vertrieb um 50 Prozent auf einen zweistelligen Millionenbetrag aufstocken.
Vor allem die Kernmarken Wrigley's Extra, Airways, 5 Gum sowie das neue Kaubonbon Skittles sollen kräftig beworben werden. Dabei würden einer Mitteilung zufolge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats