Zuckerproduktion in der Schweiz sinkt


In der Schweiz wird in diesem Jahr deutlich weniger Zucker produziert als 2011. Die Zuckerfabriken Aarberg und Frauenfeld (ZAF) als einzige heimische Zuckerhersteller erwarten eine Produktion von insgesamt 245.000 Tonnen, wie Geschäftsführer Guido Stäger dem Landwirtschaftlichen Informationsdienst sagte.
Im vergangenen Jahr hatten die ZAF noch 290.000 Tonnen Zucker auf den Markt gebracht. Ein Grun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats