Zukauf Nomad Foods übernimmt Findus Switzerland


Nomad Foods verleibt sich den Tiefkühkosthersteller Findus Switzerland ein. Die Transaktion beläuft sich auf einen niedrigen dreistelligen Millionenbetrag.
Der europäische Iglo-Mutterkonzern Nomad Foods wird in der Schweiz den Tiefkühlkosthersteller Findus von Froneri International Ltd. übernehmen. Laut einer Mitteilung wurde ein entsprechender Vertrag unterzeichnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats