DAX-30 wollen Quote abwenden

DAX-30 wollen Quote abwenden

Um eine gesetzlich verordnete Frauenquote abzuwenden, haben sich die Personalvorstände der 30 DAX-Konzerne zur Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen verpflichtet. Die anvisierten Ziele liegen zwischen 11 (Volkswagen) und 35 Prozent (Adidas). Der nicht einheitlich definierte Begriff "Führungsposition" und abweichende Fristen machen Vergleiche schwierig.

Um eine gesetzlich verordnete Frauenquote abzuwenden, haben sich die Personalvorstände der 30 DAX-Konzerne zur Erhöhung des Frauenanteils in Führung

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats