Mobilität: L‘Oréal kappt auch Dienstflüge
Mobilität

L‘Oréal kappt auch Dienstflüge

Anhören

Merken

Mobilität
L‘Oréal kappt auch Dienstflüge
:
:
Info
Abonnenten von LZ Digital können sich diesen Artikel automatisiert vorlesen lassen.

Schon vor der Pandemie hat L‘Oréal angekündigt, die Emission durch Flugreisen um 20 Prozent zu reduzieren, 2021 wurde auf 30 Prozent erhöht: Reisen zu Team-Events oder Konferenzen dürfen jetzt nur noch mit der Bahn angetreten werden.

Seit Anfang des Jahres seien alle fünf deutschen L‘Oréal-Standorte CO2-neutral: Aktivitäten der Produktion, Logistik und Verwaltung von L'Oréal basieren nun zu 100 Prozent auf erneuerbaren Energien. Dienstwagen werden sukzessive ausgetauscht gegen Hybrid- oder E-Autos, sodass L'Oréal Deutschland Ende 2023 keine Verbrenner-Autos mehr in der Flotte haben wird.



stats