Japan: EU prüft weiterhin japanische Lebensmi...
Japan

EU prüft weiterhin japanische Lebensmittel

Getty
Tests auf Radioaktivität erfolgen bereits in Japan.
Tests auf Radioaktivität erfolgen bereits in Japan.

Lebensmittel aus Japan müssen bis mindestens Ende des Jahres weiterhin auf radioaktive Strahlung getestet werden. Das zuständige Gremium aus EU-Experten in Brüssel hat die Zwangskontrollen für Lebens- und Futtermittel, die in die EU eingeführt werden, noch einmal verlängert. Das Risiko verseuchter Lebensmittel sei aber weiterhin "sehr niedrig", erklärte die EU-Kommission.

Lebensmittel aus Japan müssen bis mindestens Ende des Jahres weiterhin auf radioaktive Strahlung getestet werden. Das zuständige Gremium aus EU-Expe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats