Intersnack: Intersnack zückt den Rotstift
Intersnack

Intersnack zückt den Rotstift

LZnet. Intersnack stellt den Direktvertrieb mit eigenen Verkaufsfahrzeugen ein. Ab 2012 beliefern die Kölner nur noch die Zentrallager des Handels. Die eigene Fahrzeugflotte mit 270 Kleintransportern wird stillgelegt – mit entsprechenden personellen Konsequenzen.

LZnet. Intersnack stellt den Direktvertrieb mit eigenen Verkaufsfahrzeugen ein. Ab 2012 beliefern die Kölner nur noch die Zentrallager des Handels. D

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats